Die Praxis

Gabriele Furhan, Schmerztherapie, Bewegungstraining Motion,

Gabriele Furhan

1. Praxis für LNB Schmerztherapie und Bewegungstherapie in Bern und Zürich,

Schmerztherapiepraxis für Faszientherapie

LNB Logo Praxis

Mein Leistungsspektrum umfasst:

X

Die Revolution des Schmerzverstehens

Die LNB Schmerztherapie ist nicht nur eine revolutionäre Therapie, sondern eine neue Methode der ursächlichen Schmerzbefreiung. Mit dieser Methode gehören Rückenschmerzen, Knieschmerzen und Nackenschmerzen, sowie viele als chronisch geltende Schmerzen, der Vergangenheit an!

Das wirklich Revolutionäre ist Roland Liebscher-Brachts Entdeckung, dass die meisten Schmerzen eindeutig identifizierbare Warnschmerzen sind, die nicht durch strukturelle Schädigungen verursacht, sondern vom Körper geschaltet werden, um vor weiteren Fehlbelastungen des Bewegungssystems zu schützen. Die meisten Schmerzen entstehen also durch krankhafte muskuläre Zustände, sprich durch “Fehlprogrammierungen der Muskeln”. Beseitigt man nun mit der Therapie diese Fehlbelastungen, dann verschwinden auch die Schmerzen – und zwar ursächlich, ohne Medikamente oder Operationen, auf vollkommen natürliche Weise und verblüffend schnell. Dies gelingt meist auch dann, wenn konkrete Schädigungen bereits vorliegen, die z.B. schulmedizinisch mittels bildgebender Verfahren diagnostiziert wurde.

Probieren auch Sie es aus, wie schon so viele Schmerzpatienten vor Ihnen!

Tel.: 031 351 0736 oder Mobil: 077 922 60 07

LNB Schmerztherapie:

  • Bern
  • Montag bis Freitag, ausser Mittwoch, nach Vereinbarung.

Amthausgasse 1, 3011 Bern

  • Zürich
  • Mittwoch ab 11 Uhr nach Vereinbarung

Selnaustrasse 33, 8001 Zürich, Ecke Gessnerallee/Sihlbrücke erreichbar mit Tram 2 und 9, sowie S-Bahn Bahnhof Selnau, gegenüber Athleticum.

LNB Motion Kurse:

Bern

  • Bärenplatz 2, im espace bien-être, vatter
  • Donnerstag 9.30-10.30 Uhr
  • Freitag 10.30-11.30 Uhr

Zürich

Selnaustrasse 33  Mittwoch 9.30-10.30 Uhr (Studio PowerQi)

LNB Schmerztherapie einfach erklärt

Endlich schmerzfrei mit LNB-Schmerztherapie:

Die (R)Evolution in Sachen Schmerztherapie - 

bekannt aus Stern TV 2009 und 2013:

Wussten Sie,

  • dass wir heutzutage nur noch 15% unseres Bewegungsrepertoires nutzen?
  • dass sich unser Körper nicht mehr so bewegt, wie es die Evolution für ihn vorgesehen hat?
  • dass daraus muskuläre Dysbalancen, Verschleißerscheinungen, Rücken- und Gelenkschmerzen, sowie Migräne hervorgehen können?

Dank der Kombination aus Osteopressur am myofascialen System des Körpers, eine Faszientherapie über Pressurpunkte, und spezieller Bewegungslehre kann diese Therapieform viele Schmerzen schnell und vor allem langfristig beseitigen. Egal, wie gross die muskulären Defizite bereits ausgeprägt sind. LNB Schmerztherapie sieht Schmerzen als Warnsignale an und hilft Ihnen, die Ursachen gezielt zu beseitigen und das muskuläre Gleichgewicht wieder herzustellen.

Ich  behandle Sie ohne Spritzen, Medikamente oder Operation.

Lernen Sie dabei auch, wie Sie zuhause jederzeit ohne technische Hilfsmittel durch Engpassdehnungen und Ansteuerungstraining ihre Beweglichkeit und damit Ihre Lebensqualität erhöhen können.

Schöpfen Sie Ihr gesamtes Bewegungspotential wieder (schmerz-)frei aus!

Erfahren Sie mehr über eine bessere Ernährung und Möglichkeiten zur Gewichtskontrolle

Lesen Sie weiter unter den einzelnen Schmerzzuständen.

LnB-Schmerzfrei, Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht

{lang: 'de'}

Aktuelle Artikel

Faszienspannung verbessern durch Gemüse und Obst

Damit man den Körper entgiften und von diversen Stoffen reinigen kann, sollte man wenigstens eine zeitlang folgende Lebensmittel zur Entgiftung bevorzugt zu sich nehmen, während man diejenigen in der unten enthaltenen Liste meiden sollte. Dies macht die Faszien geschmeidiger und elastischer, die Spannung sinkt.

Essen sollte man:

Frische Früchte – Alle Sorten von Zitrusfrüchten (Zitronen, Grapefruit, Orangen, Limetten) Äpfel, Erdbeeren, Blaubeeren, Passionsfrucht, Mangos, Kiwis, Ananas, Ingwer.

Frisches Gemüse – Mangold, Süßkartoffel, Brokkoli, Artischocke, Spinat, Zwiebeln, Sellerie, Randen, Kohl, Rettich, Erbsen, Knoblauch.

Nüsse, Hülsenfrüchte und Körner – Sesam, Chiasamen, Baumnüsse, Mandeln, Kürbis- und Sonnenblumenkerne, Cashewnüsse, Pekannüsse, Paranüsse, Hirse, Quinoa, brauner Reis, Kidneybohnen, Linsen, Kichererbsen.

Sprossen und Soja –Sojasprossen, Mungobohnen, Tempeh-Soja, Tofu.

Getränke – Reis- und Mandelmilch, ungesüßte Bio-Soja, Kräutertees, grüner Tee und Wasser.

Gewürze und weitere Zutaten – Cashew- und Mandelmehl, kaltgepresstes Olivenöl, Leinöl, Sesampaste, Bio-Honig, Meersalz und Pfeffer, Apfelessig, Tamari-Sauce (glutenfreie Sojasauce).

Die folgenden Lebensmittel sollten Sie bei der Absicht zu Entgiften wenigstens eine Weile weglassen und sehen, was passiert. Vermutlich werden Müdigkeit und Abgeschlagenheit, sowie diverse Schmerzen der Vergangenheit angehören! Denn durch die Entgiftung werden Schlackenstoffe ausgeschwemmt, die sich an den Zellwänden anlagern. Damit verhindern sie die Versorgung der Zellen und verschlechtern die Spannung im Bindegewebe/Fasziengewebe.

Fleisch und Fleischprodukte – Schalentiere (Hummer, Languste, Scampi, Muscheln) Speck, alle Wurstwaren und Würste, Rindfleisch, Schweinefleisch und aller Art von Fleischkonserven.

Getreideprodukte – Roggen, Hafer, Nudeln, Couscous, Dinkel, Weizen

Milchprodukte – Käse, Butter, Milch, Joghurt.

Alle zuckerhaltige und industriell verarbeitete Lebensmittel – Konfitüre und andere Fruchtaufstriche, Süßigkeiten aller Art, Kuchen, Kekse, Konservennahrung, Margarine, Salatsaucen-Dressings, Butterprodukte, Fastfood, Kaffee, Alkohol und Schwarztee

Ergänzend empfehle ich 27 Sorten vollreifes Obst und Gemüse, sowie hochwertige Eiweissdrinks aus rein pflanzlichen Produkten, die Muskeln auf- und Fett abbauen.

Ich erkläre gern, wie!

{lang: 'de'}
  1. Ernährung und Schmerz – hat das etwas miteinander zu tun? Kommentare deaktiviert
  2. Zwerchfell – Krankheiten verhindern durch gesundes Zwerchfell Kommentare deaktiviert
  3. So fühlt sich unser Magen wohl! Kommentare deaktiviert
  4. Knieschmerzen Badewannentest Kommentare deaktiviert
  5. Faszienrollmassage – Buch Kommentare deaktiviert
  6. Migräne verstehen und wirksam behandeln Kommentare deaktiviert
  7. Gute Beweglichkeit ohne Schmerzen bis ins Alter Kommentare deaktiviert
  8. Schmerzt die Bandscheibe Kommentare deaktiviert
  9. Faszien Kommentare deaktiviert
  10. Wenn der Rücken schmerzt… Kommentare deaktiviert
  11. Vorweihnachtlicher Apéro Kommentare deaktiviert
  12. Sitzen macht das Leben kürzer Kommentare deaktiviert
  13. Knieschmerzen immer Grund zur Operation? Kommentare deaktiviert
  14. Probleme mit der Achillessehne Kommentare deaktiviert
  15. Gesundsein ist essbar Kommentare deaktiviert
  16. SchmerzfreiWochenende Kommentare deaktiviert
  17. Online Buchung Schmerztherapie Kommentare deaktiviert
  18. Vortrag Schmerzfreier Rücken 08. Mai 14 Kommentare deaktiviert
  19. Gähnen Kommentare deaktiviert